Direkt zum Inhalt
Hamburgs Tor zur Welt
Unsplash / Dimitry Anikin
Hamburg

Namensvetter: 7 Orte auf der Welt, die auch Hamburg heißen

Na klar, unsere Hansestadt ist einfach einzigartig. Dennoch gibt es einige Orte überall auf der Welt, die auch den Namen Hamburg tragen. kiekmo nimmt euch mit auf die Reise.


Hamburg im US-Bundesstaat New York

Von 28 Hamburgs auf dem gesamten Globus liegen 20 in den USA. Die meisten dieser Orte wurden von deutschen Auswanderern gegründet und nach der Hansestadt benannt. Folglich sind sie eher im Osten des Landes zu finden. So heißen etwa eine Stadt in Pennsylvania, ein County in Indiana, ein Viertel von Iowas drittgrößter Stadt Davenport und sogar eine Geisterstadt im South Carolina Hamburg. Aber auch Kalifornien hat sein eigenes Hamburg, was allerdings nicht viel mehr ist als ein Punkt auf Google Maps. Von sich reden machte dieses Jahr das Hamburg im Bundesstaat News York, das mit etwa 57.000 Einwohnern der größte Ort in den USA mit diesem Namen ist. Im März 2020 sorgten eisiger Wind, Scheefall und hohe Wellen des Eriesees dafür, dass einige Häuser am Ufer komplett einfroren. Dagegen ist der norddeutsche Winter nichts …

Hamburg in Suriname

Wenn ihr euch jetzt fragt, wo Suriname liegt: Wir mussten auch erst mal googeln. Das kleinste Land Südamerikas zählt gerade mal eine halbe Million Einwohner – deutlich weniger als die Hansestadt. Noch winziger ist das Hamburg, das ihr hier in der dünn besiedelten Saramacca-Region findet. Die Hauptstadt Paramaribo ist zwar nur knapp 30 Minuten entfernt, doch das Dorf, dessen markantester Punkt eine Tankstelle ist, ist umgeben von Dschungel und Bewässerungskanälen. Amtssprache in der ehemaligen niederländischen Kolonie ist bis heute Niederländisch, seit 1975 ist das Land unabhängig. Neben Hamburg tragen die Städte und Dörfer in Suriname auch Namen wie Groningen und Nieuw-Amsterdam – die Ortsschilder sind beliebte Fotospots für holländische Touristen.

New Hamburg in Kanada

Wusstet ihr, dass Hamburg südlich von Luxemburg liegt? Diese geografische Verschiebung ist zumindest möglich, wenn wir uns in die kanadische Provinz Ontario begeben. Das Hamburg dort trägt noch ein "New" im Namen und wurde in den frühen 1830er-Jahren von deutschen Immigranten – darunter viele in Europa wegen ihres Glaubens verfolgte Mennoniten – gegründet. Wofür New Hamburg sonst noch bekannt ist? Laut Wikipedia steht dort das größte noch aktive Wasserrad Nordamerikas. Außerdem feiern die Bewohner wohl gerne und mögen Autos. Deshalb richten sie jedes Jahr das größte Mopar-Festival Kanadas aus. Oh, und es gibt ein Brauhaus, das Bitte Schön heißt. Das sollten doch genug Gründe für einen Besuch sein.

Hamburgö in Schweden

Wenn ihr euch Bilder von Hamburgö anseht, werden eure kühnsten Ferien-auf-Saltkrokan-Kindheitsfantasien wahr. Wasser, Bötchen und rote Schwedenhäuser wie aus dem Bilderbuch! Die circa vier Kilometer lange Insel befindet sich im Südwesten des Landes und ist vom Festland durch einen Sund getrennt. Eine Seilfähre verbindet beide Seiten miteinander. Lustigerweise heißt eine weitere Ortschaft, die sich teilweise auf der Insel befindet und auf dem Festland fortsetzt, auch noch Hamburgsund. An warmen Tagen könnt ihr auf Hamburgö hervorragend baden und auch geschichtlich gibt die Insel was her. Die Ruinen einer alten Burg erinnern an die Wikingerzeit. Wir wissen, wo der nächste Sommerurlaub hingeht!

Error: The requested resource does not exist Gefunden auf Instagram

Novo Hamburgo in Brasilien

Das Hamburg in Brasilien ist im Verhältnis zu den anderen Orten, die uns bislang begegnet sind, groß. Mit fast 250.000 Einwohnern ist Novo Hamburgo zumindest eine richtige Stadt. Der Ort im südlichsten brasilianischen Bundesstaat Rio Grande do Sul bezeichnet sich selbst als die "Hauptstadt des Schuhs". Kein Wunder also, dass es dort ein Schuhmuseum gibt. Nicht weit davon entfernt steht außerdem das älteste erhaltene Gebäude der Stadt: die Casa Schmitt-Presser. Im ersten Moment mag es etwas seltsam anmuten, ein Fachwerkhaus mitten in Brasilien zu entdecken. Bedingt durch die Geschichte und die deutschen Einwanderer, die hier in den 1820er-Jahren ankamen, ergibt es aber Sinn. Das Gebäude steht übrigens im Stadtteil Hamburgo Velho, der früher Hamburgerberg hieß. Kommt uns bekannt vor …

Hamburg in Südafrika

Südafrikas Hamburg liegt direkt am Indischen Ozean, ist ein idyllisches Fischerdorf und hat noch dazu einen Nationalpark in direkter Nähe. Klingt traumhaft – und sieht auch so aus. Dank dieser Lage hat sich der Ort in der Provinz Ostkap mittlerweile zu einem beliebten Feriendomizil für Familien entwickelt. Ursprünglich waren es aber deutsche Siedler, die Hamburg um 1857 gegründet und versucht haben, einen Hafen an der Mündung des Keiskamma Flusses zu errichten. Das Unterfangen stellte sich allerdings aufgrund der Verschlickung des Bodens als schwierig heraus. Zum Anglerparadies hat sich Hamburg trotzdem entwickelt – aber auch das Wandern, Kanufahren, Windsurfen und die Vogelbeobachtung stehen hier hoch im Kurs.

Hamburgo in Bolivien

Über Hamburgo in Bolivien konnten wir nicht allzu viel herausfinden. Es ist jedenfalls klein, sehr klein. Und befindet sich irgendwo mitten im Dschungel im Norden des Landes. Die nächstgrößere Stadt in der Nähe ist Riberalta am Río Madre de Dios. Der Vorteil, den so eine abgeschiedene Lage am Amazonasbecken sicher mit sich bringt: viel Natur, viel Grün, viel Ruhe. Leicht zu erreichen ist dieses Hamburg aber mit Sicherheit nicht.

Na, Fernweh bekommen?

Wir fühlens auch und würden gerne mal wieder in die Ferne reisen statt nur schweifen. Was aber helfen könnte, ist eine Weltreise durch Hamburg: 5 schöne Orte gegen Fernweh.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über

HaspaJoker Vorteile in der kiekmo-App!

Die vielen exklusiven Rabatte, die der HaspaJoker für Restaurants, Shops und Attraktionen in Hamburg bietet, kannst du jetzt auch in deiner kiekmo-App anzeigen und einlösen.

Mehr erfahren