Direkt zum Inhalt
Rose
Unsplash/ Engin Akyurt
Hamburg

Zehn "Der Bachelor"-Kandidatinnen aus Hamburg

Maria Anderl
Maria Anderl

Habt ihr sie dieses Jahr im TV kennengelernt oder erinnert ihr euch noch an sie? Hier kommen zehn Hamburger Kandidatinnen aus "Der Bachelor".

Hamburg ist dieser Tage gut vertreten bei der Datingshow "Der Bachelor". Vier der 22 Kandidatinnen wohnen in unserer Hansestadt. Grund genug, euch einmal zehn Hamburgerinnen vorzustellen, die in der RTL-Sendung nach der Liebe suchten oder es aktuell immer noch tun. 

Kimberley war 2019 mit dabei

In der neunten Staffel von "Der Bachelor" war die damals 25-jährige Kommunikationsdesignerin Kimberley mit von der Dating-Partie. Drei Folgen bekam sie eine Rose, doch in der vierten "Nacht der Rosen" entschied sich der damalige Bachelor Andrej Mangold gegen sie. Noch im selben Jahr nahm die Hamburgerin, die im Alten Land aufgewachsen ist, bei einer weiteren Kuppelshow von RTL teil: "Bachelor in Paradise". Und auch vor ihrer Teilnahme im "Bachelor"-Universum konnte sie bereits Erfahrung im TV-Dating sammeln, bei der Datingshow "Take Me Out".

Laura Stella suchte 2021 ihr Liebesglück

Die damals 21-jährige Psychologiestudentin versuchte letztes Jahr das Herz des Bachelors Niko Griesert für sich zu gewinnen. In der fünften Folge musste Laura Stella sich allerdings verabschieden. Auf Instagram schreibt sie am 19. Februar 2021: "Ich habe auf meiner Reise beim Bachelor tolle Menschen kennenlernen dürfen, hab‘ tolle Erfahrungen gemacht und vor allem: ich habe Momente erlebt, die mir niemand mehr wegnehmen kann!"

Chiara Madonna kennt ihr von diesem Jahr

Drei Hamburgerinnen waren schon bei der diesjährigen Staffel von "Der Bachelor" dabei, als sich in der dritten Folge noch die 24-jährige Hamburgerin Chiara Madonna nebst der gleichnamigen Kandidatin Chiara dazugesellte. Ein später Start, der ein frühes Ende nehmen sollte. Denn schon in Folge fünf hatte Dominik Stuckmann, der diesjährige Bachelor, keine Rose mehr für die Tourismuskauffrau.

Susanna nahm in der aktuellen Staffel teil

Auch die 27-jährige Susanna trat dieses Jahr bei "Der Bachelor" an, um den Mann im Mittelpunkt für sich zu gewinnen. Ihre Reise endete in der vierten "Nacht der Rosen". Doch die Social-Media-Managerin, die auch einen Podcast über Liebe, Dating und Co. betreibt, nimmt es auf Instagram gelassen. Dort schreibt sie: "Das wars ihr sweeten - vielen Dank an alle und jeden auf dieser Reise! My ❤️ is full!"

Mignons Auftritt liegt lange zurück

2013, als "Der Bachelor" noch einigermaßen frisch im Fernsehen war, nahm Mignon an der dritten Staffel der Datingshow teil. Wer von euch erinnert sich noch, welcher Mann der damalige Bachelor war? Richtig: Jan Kralitschka. Und genau dieser verabschiedete sich von Mignon bereits in der dritten Folge. Heute ist Mignon übrigens als Sexualberaterin, Autorin und Moderatorin tätig.

Janika trat 2017 auf

2017 war Sebastian Pannek der Mann, der den Frauen bei "Der Bachelor" den Kopf verdrehte. Eine von ihnen? Die damals 28-jährige Janika. Bis über die Hälfte der gesamten Show war die gelernte Veranstaltungskaufrau mit von der Partie, doch in der fünften "Nacht der Rosen" bekam sie von Sebastian keine Rose. 2018 dann versuchte sie in der ersten Staffel von "Bachelor in Paradise" erneut ihr Datingglück.

Leah war in der 10. Staffel dabei

2020 nahm Leah Marie bei "Der Bachelor" teil und konnte sich lange Zeit in der Show behaupten. Erst in der siebten Folge überreichte ihr der damalige Protagonist der Show, Sebastian Preuss, keine Rose mehr. So schied die damalige Studentin der Rechtswissenschaft kurz vor den bekannten "Dreamdates" aus.

Moderedakteurin Samantha versuchte 2015 ihr Glück

Als "Der Bachelor" 2015 über die Tv-Bildschirme flatterte, war Oliver Sanne, der Mann, der im Zentrum der Aufmerksamkeit stand und Samantha eine der Frauen, die an der Kuppel-Show teilnahmen. Die damals 25-jährige, die zu dieser Zeit als Moderedakteurin tätig war, erhielt in der fünften Folge keine Rose mehr und musste die Show verlassen. Auch sie kennen kundige Fans des "Bachelor"-Universums aus "Bachelor in Paradise". Dort nahm sie 2019 in der zweiten Staffel teil.

Kämpft 2022 um das Herz des Bachelors: Nele

Vielleicht kennt ihr die diesjährige Kandidatin Nele schon? Denn die 28-jährige Hamburgerin ist beruflich Unternehmerin und Influencerin. Im Moment folgen ihr rund 140.000 (Stand Februar 2022) Menschen auf ihrem Kanal. In der aktuellen Staffel, in der Dominik Stuckmann die Rosen verteilt, könnt ihr sie noch im TV bestaunen. Bleibt einzig die Frage: Wie lange noch?

Direkte Konkurrenz von Nele: Anna

Sie ist die vierte im Bunde der Hamburger Kandidatinnen, die 2022 und damit in der zwölften Staffel von "Der Bachelor" zu sehen sind: Anna, eine 33-jährige Angestellte im öffentlichen Dienst. Genau wie Kandidatin Nele ist sie noch im Rennen um Mr. Right, der in diesem Jahr Dominik Stuckmann heißt.

Noch mehr Promi-News

Ihr wollt wissen, welche prominenten Gesichter man sonst noch in Hamburg entdecken kann? Hier lest ihr alles über 10 Promis, die in Hamburg wohnen.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Quellen zum Text: