Direkt zum Inhalt
Tine Acke
Hamburg

15 Zitate von Udo Lindenberg, die jeder Hamburger kennen sollte

Udo Lindenberg gehört zu Hamburg wie Franzbrötchen, Michel und Alster. Falls ihr auf der nächsten Party mal so richtig gute Sprüche klopfen wollt, haben wir hier 15 Zitate von unserem Lieblings-Panik-Rocker.


Realität ist nur eine Illusion, die sich durch Mangel an Alkohol einstellt.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten unter die Augen.

Die Leute brauchen ihr Udopium.

Mit 15 Doppelkorn im Kopf, da kamen die deutschen Texte irgendwie angeflogen.

Ich rieche auch manchmal an meiner Haut, ob sie schon nach Denkmal riecht. Aber nein, sie duftet nach frischer Lindenblüte.

Ich kann mich in Frauen und Männer verlieben, aber auch in mich selbst.

Ich bin ein biologisches Wunder. Ich habe eine ostasiatische Genetik.

Ich bin von Beruf Udo Lindenberg. Meinen Job gibt es nur einmal auf der Welt!

Richtige Rocker gehen nicht in Rente.

Eierlikör für alle, auf die goldenen Zeiten!

Das Leben soll sich nach meinen Träumen richten und nicht umgekehrt.

Ich habe kein Problem mit dem Alter, das Alter hat scheinbar eher ein Problem mit mir.

Zigarren sind ja sowas wie Salat, bestehen aus langen grünen Blättern mit Spurenelementen.

Udo L. lebt im Hotel.

Ein Seemann wie ich schaut sowieso nur vier Tage zurück, aber vier Jahre nach vorn. Und dann immer weiter, hinter allen Horizonten.

Weiter geht's: Die besten Zitate von Jan Fedder und Ina Müller

In Hamburg sind so einige Originale unterwegs, deren Sprüche uns immer wieder inspirieren und schmunzeln lassen. Wir haben auch noch die besten Zitate von Jan Fedder und die coolsten Sprüche von Ina Müller.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über