(© Getty Images for IRONMAN )

Am Wochenende ist Triathlon in Hamburg: Hier müsst ihr mit Sperrungen rechnen

Am 6. und 7. Juli 2019 findet der ITU World Triathlon Hamburg statt. Wir verraten euch, wo es zu Sperrungen für Autofahrer und Fußgänger kommt.

Erst Halbmarathon und Harley Days, jetzt folgt am Samstag, 6. Juli und Sonntag, 7. Juli 2019, der ITU World Triathlon in Hamburg. Bei dem Mega-Sportevent werden 300.000 Zuschauer erwartet. Heißt: Entlang der Alster, den Landungsbrücken, der Elphi, der Reeperbahn und des Rathausmarkts kommt es zu weiträumigen Sperrungen. Die unterschiedlichen Wettkämpfe finden auf drei verschiedenen Strecken statt, die zu unterschiedlichen Zeiten gesperrt sind: "Innenstadtkurs", "Jedermannkurs Samstag" und "Jedermannkurs Sonntag".

Sperrzeiten Innenstadtkurs

Samstag, 6. Juli 2019:
Sperrung des Innenstadtkurses von ca. 13.30 bis 17.30 Uhr

Sonntag, 7. Juli 2019:
Sperrung des Innenstadtkurses von ca. 8.30 bis 11.30 Uhr

Sperrzeiten Jedermannkurs

Samstag, 6. Juli 2019:
Sperrung des Jedermannkurses von ca. 6.00 bis 13.30 Uhr

Sonntag, 7. Juli 2019:
Sperrung des Jedermannkurses von ca. 11.00 bis 20.30 Uhr

Sperrungen in der City: Mit Wartezeiten rechnen

Die Wettkampfstrecken sind für Fahrzeuge zu den oben genannten Zeiten durchgängig voll gesperrt – das gilt übrigens auch für Busse. Für Fußgänger sind zwar entlang der Strecke mehrere Querungsmöglichkeiten vorgesehen, trotzdem müsst ihr auch hier mit Wartezeiten rechnen. Am besten ihr weicht auf U- und S-Bahn aus. Hier findet ihr eine interaktive Karte mit den ganzen Sperrungen im Überblick.

HVV: Wir halten euch auf dem Laufenden

Beim HVV wollt ihr immer auf dem neusten Stand sein? Wir halten euch auf unserer HVV-Themenseite über Verspätungen, Baustellen und Sperrungen auf dem Laufenden. Unterwegs bekommt ihr alle News ganz bequem in der kiekmo-App zu lesen.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.