(© Marco Grundt )

"Als der Ball noch rund war": Fußball-Lesung mit Rainer Moritz

Wer gerne in Erinnerungen an besondere Fußballmomente schwelgt, sollte am 26. März die Buchhandlung Christiansen aufsuchen: Autor Rainer Moritz liest in Ottensen aus seinem Buch "Als der Ball noch rund war".

Fußball-Fans, dieser Abend ist eigens für euch: Wer kennt noch Heiner Stuhlfauth, Otto Siffling, Fritz Walter, Bert Trautmann, Petar Radenkovic, Bernd Hölzenbein und Franz "Bulle" Roth? Alle, die jetzt nicken, sind am 26. März in der Buchhandlung Christiansen bei der Lesung von Rainer Moritz bestens aufgehoben.

Lesereise durch vergangene Zeiten

In seinem Buch "Als der Ball noch rund war" greift der Autor schreckliche, skurrile und grandiose Fußball-Erinnerungen auf und erzählt von Triumphen und Niederlagen – aber vor allem von unvergesslichen Momenten. Und das sehr kurzweilig und ohne sich um Neutralität zu kümmern. Denn wo scheiden sich sonst so sehr die Gemüter als beim Fußball?

Rainer Moritz, Jahrgang 1958, war in jungen Jahren Fußballschiedsrichter, ist Mitglied des TSV 1860 München und leitet das Literaturhaus in Hamburg. Der Eintritt kostet 10 Euro. Karten sind telefonisch unter 040 / 390 20 72 oder per Mail bestellbar. Beginn der spannenden Lesereise durch vergangene Zeiten ist um 20 Uhr.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an Deinem Hamburg.

Jetzt anmelden
kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden