(© Lutz Schnier )

Alles rund ums Ei: Ostern in Hagenbecks Tierpark

Es ist wieder soweit: Ostern steht vor der Tür und für viele Familien heißt es einmal mehr, sich auf die traditionelle Eiersuche zu begeben. Wer dazu keine Lust hat oder etwas anderes ausprobieren möchte, findet im Tierpark Hagenbeck eine abwechslungsreiche Alternative.

Am 1. und 2. April ist im Tierpark Hagenbeck so einiges los. Ihr habt euch schon immer gefragt, was der Unterschied zwischen einem Hasen und einem Kaninchen ist? Oder was es eigentlich mit dem Huhn und dem Ei auf sich hat? Dann seid ihr hier genau richtig: Die Li-Zooschule hat eine ereignisreiche Tour für euch und eure Kids geplant und wird auf alle Fragen die richtigen Antworten finden. Treffpunkt ist jeweils um 11 Uhr, 13 Uhr oder 15 Uhr am Eingang der Zooschule.

Ihr möchtet lieber alleine mit eurer Familie den Tag im Tierpark verbringen? Auch gut! Eine Tierpark-Rallye wird für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen und gleichzeitig könnt ihr selbst noch ein wenig aktiv werden. Oder seid ihr doch lieber stille Natur-Genießer? Dann könnt ihr bei einem Spaziergang an den Gehegen euren Gedanken freien Lauf lassen.

Egal für welche Aktivität ihr euch entscheidet, im Tierpark Hagenbeck ist jeder herzlich eingeladen. Die Oster-Aktivitäten sind kostenlos, ihr müsst nur den Eintritt in den Tierpark bezahlen.

Wann? 1. und 2. April, jeweils 9 bis 18 Uhr
Wo? Tierpark Hagenbeck, Lokstedter Grenzstr. 2
Preis: Erwachsene zahlen 20 Euro, Kinder 15 Euro

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an Deinem Hamburg.

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden