So trubelig wie hier auf dem Eppendorfer Landstraßenfest, wird es am 18. August auch im Eppendorfer Weg zugehen. (© Thomas Panzau/ bergmann-gruppe.net )

Alle Jahre wieder: Straßenfest im Eppendorfer Weg

Es ist mal wieder soweit, der Eppendorfer Weg putzt sich heraus: Am 18. August findet das jährliche Straßenfest mit angrenzendem Flohmarkt statt. Nicht nur für Nachbarn ein absolutes Highlight.

Zwischen Löwenstraße und Falkenried wird es wieder trubelig: Wie seit Jahren Tradition, wird sich im Eppendorfer Weg am 18. August einmal mehr alles um ein nachbarschaftliches Miteinander drehen. Im Jugendstil-Viertel von Hoheluft-Ost kommen Jung und Alt aus ganz Hamburg zusammen. An die Flächen des Straßenfestes grenzt zudem ein Nachbarschaftsflohmarkt, der auf den Fußwegen zahlreiche Stände zählt, die sich vom Lehmweg bis zur Hoheluftchaussee strecken und Besucher zum Bummeln und Stöbern einladen.

Einen Tag lang geht's im Eppendorfer Weg rund

Wenn ihr zu der Spezies Mensch gehört, die am Wochenende nur allzu gerne entspannt über Flohmärkte und Straßenfeste flaniert, ist das Event im Eppendorfer Weg ein Pflichttermin für euch. Seit Jahren sorgen die Organisatoren, bestehend aus den angrenzenden Gastronomen und Geschäftsleuten sowie die markt & kultur Veranstaltungsgesellschaft, für ein buntes und abwechslungsreiches Programm. So auch in wenigen Tagen. Macht euch auf den Weg und geht auf keinen Fall ohne das eine oder andere neue Lieblingsstück nach Hause!

Was: Straßenfest Eppendorfer Weg
Wann: 18. August, 10 bis 17 Uhr
Wo: Eppendorfer Weg, Höhe Hausnummer 245

Weitere Vintage-Tipps für Hamburg

Wenn ihr ausgewiesene Flohmarkt-Freunde seid, habt ihr wahrscheinlich auch ein Faible für Vintage-Stücke. Dann haben wir genau das Richtige für euch: Schaut doch einfach mal durch Altonas schönste Second Hand-Läden. Ihr treibt euch eher östlich der Alster herum? Kein Problem. Auch in Wandsbek warten einige tolle Vintage-Läden auf euch. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden