Das neue Überseequartier: Das Kreuzfahrtterminal ist das Gebäude ganz links. (© URW/moka-studio )

Ahoi! Neues Kreuzfahrtterminal für die HafenCity

Im Überseequartier soll ein neues Kreuzfahrtterminal mit zwei Liegeplätzen entstehen. Hier lest ihr Details zum Bauvorhaben in der HafenCity.

Hamburgs Silhouette wird sich südlich der Elbe in den kommenden Jahren gewaltig verändern. Auf dem Grasbrook entsteht ein ganz neues Stadtviertel, auf dem Billebogen soll gebaut werden und in der HafenCity wird im südlichen Überseequartier ebenfalls ein komplett neues Viertel aus dem Boden gestampft. Wie HafenCity Hamburg uns mitteilte, wird es dort Einzelhändler, Gastronomie, Entertainment, Büroflächen, unterschiedlichste Hotelnutzungen und mehr als 1.200 Wohnungen geben. Außerdem: ein neues Kreuzfahrtterminal.

Neues Cruise Center in der HafenCity: Bis zu 3.600 Passagiere gleichzeitig

Hamburg ist einer der wichtigsten Kreuzfahrthäfen der Welt – jedes Jahr erreichen die Passagierzahlen neue Rekorde. Mit dem neuen Kreuzfahrtterminal wappnet sich die HafenCity dafür. 3.600 Passagiere können hier gleichzeitig abgefertigt werden. Die Anreise ist auf mehrerlei Art möglich: Unterirdisch wird es einen Busbahnhof geben, außerdem werden eine Taxi-Spur und auch Pkw-Parkplätze gebaut. Bis 2022 soll das neue Cruise Center in Betrieb gehen. Um die Zeit zu überbrücken, wird wohl noch in diesem Jahr ein temporäres Kreuzfahrtterminal am Baakenhafen entstehen. Rund 300 Meter vom jetzigen Cruise Center entfernt können dort dann kleine und mittelgroße Luxusliner anlegen.

2022 soll das südliche Überseequartier fertig sein

Schon seit April 2017 wird im südlichen Überseequartier gebaut, mittlerweile steht dort auch schon ein Kran. 22 weitere werden im Laufe des Jahres 2019 laut HafenCity Hamburg noch dazukommen. Fertigstellung: voraussichtlich 2022.

Nicht nur in der HafenCity, auch in anderen Stadtteilen wird viel bewegt und gebaut. Damit ihr wisst, was in eurem Stadtviertel aktuell los ist, sagen wir euch, über welche Projekte 2019 alle reden.

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.