(© Shutterstock/Deep_Mind )

"adam&sophie": Frühstück, Mittag und mehr in Billstedt

In Billstedt steht ein echtes Gastronomie-Urgestein: Schon seit 1978 ist das Café-Restaurant adam&sophie Anlaufstelle für Genussmenschen und Liebhaber kulinarischer Neuinterpretationen.

Ein Haus mit Geschichte – das ist das Café-Restaurant Adam & Sophie definitiv: Schon 1877 eröffnete der Familienbetrieb seine erste Bäckerei. In den 70er-Jahren entstand mit dem Café Hornung ein Treffpunkt, der neben den Stadtteilbewohnern auch prominente Gäste wie Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt anzog. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten im Jahr 2015 wurde das Café Hornung in Adam & Sophie umbenannt und vereint seitdem Tradition mit Moderne. Was nach einem Gegensatzpaar klingt, ist eigentlich keines: Stattdessen erwartet euch hier ein kulinarisches Kreativ-Feuerwerk.

Stilvoll speisen bei "adam&sophie"

Ein weiterer Pluspunkt: die lichtdurchfluteten Räume und zwei große Sonnenterrassen, auf denen ihr das gute Wetter genießen könnt. Außerdem lockt das Lokal regelmäßig mit Highlights wie dem allwöchentlichen Sunday Brunch mit regionalen und saisonalen Leckereien oder den Schnitzelwochen im März. Kuchen und Torten satt gibt es natürlich auch. Kommt vorbei!

Infos: adam&sophie, Hasenbanckweg 58, 22119 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 18 Uhr, So 10 bis 18 Uhr

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.