(© picture alliance / Daniel Reinhardt/dpa )

25 Jahre, 25 Köche: "Hinz&Kunzt" feiert Jubiläum in Eimsbüttel

Was für ein Geburtstagsgeschenk: Anlässlich des 25. Geburtstags des Straßenmagazins "Hinz&Kunzt" veranstalten die Clubkinder und die Cook Up Gallery ein besonderes Kochevent. An 25 Tagen steht jeden Abend ein anderer Gastkoch in der Kunztküche und kredenzt bezahlbare Drei-Gänge-Menüs.

Seit einem Viertel Jahrhundert unterstützt Hinz&Kunzt bereits die Obdachlosen in Hamburg. Im November dieses Jahres feiert das Team hinter dem Straßenmagazin deshalb seinen 25. Geburtstag. Bereits im April gibt es passend dazu eine wundervolle Geburtstagsidee.

Hamburg, meine Perle!

Neueröffnungen, Events, Tipps und spannende Geschichten von Menschen aus deinem Viertel.

Jetzt die App laden.

KunztKüche für jedermann

In der Cook up Gallery in der Weidenallee 27 stehen ab dem 4. April bis einschließlich 28. April jeden Tag andere Köche an den Töpfen und Pfannen. Unter dem Motto "25 Jahre – 25 Köche" erwartet die Besucher – jeder ist willkommen – eine kulinarische Reise durch Hamburgs vielfältige Kochlandschaft.

Tagsüber wird es zwischen 12 und 14 Uhr jeweils einen Mittagstisch in zwei Varianten geben (vegetarisch und mit Fleisch). Der kostet nur so viel, wie der Gast entbehren kann. Abends steht ab 18 Uhr jeden Tag ein anderes Drei-Gänge-Menü für 30 Euro auf der Karte, das von den eingeladenen Gastköchen erdacht und zubereitet wird. Der Preis für das Menü hilft mit, den Mittagstisch zu einem flexiblen Preis anzubieten. Alternativ zu dem Menü soll es abends noch ein, zwei weitere Gerichte zur Auswahl geben, die vom Hauskoch zubereitet werden. Den Service und die Küchenhilfe übernehmen die Hinz&Künztler selbst, die dafür selbstverständlich bezahlt werden.

Noch weitere Aktionen im Jubiläumsjahr

Welcher Gastkoch an welchem Tag in der Küche den Takt angibt, wird Hinz&Kunzt am jeweiligen Tag bei Facebook mitteilen. Bereits zugesagt haben unter anderem Tim Mälzer, Fabio Haebel, die beiden Salt & Silver-Köche Cozy und Jo sowie viele andere, die sich ehrenamtlich bei dem Projekt engagieren. Weil die Cook Up Gallery nur Platz für 30 Gäste bietet, empfehlen die Veranstalter für abends einen Tisch zu reservieren. Um möglichst vielen Menschen die Chance zu geben, in den Genuss der KunztKüche zu kommen, sind die Buchungstermine täglich auf 18 und 20 Uhr beschränkt.

Hinter dem Event stecken neben Hinz&Kunzt der Clubkinder e.V. und die Cook Up Gallery, die die Aktion quasi als Geburtstagsgeschenk für das Straßenmagazin organisieren. Im Geburtstagsjahr stehen zudem weitere Veranstaltungen im Kalender: Am 25. Juli veranstaltet Ina Müller ein Charity-Konzert im Stadtpark und für den 6. November ist in der Markthalle eine große Geburtstagsparty geplant.

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden